Jury 2017

Über die Mittelvergabe befindet eine 5-köpfige Fachjury aus dem Tanzbereich. Bei der Auswahl der Jurymitglieder wird auf regionale Ausgewogenheit und Fachkompetenz geachtet. I.d.R. tagt die Jury binnen ca. 3 Wochen nach der Antragsfrist (kein Rechtsanspruch). Der Beschluss der Jury wird den Antragstellern dann unverzüglich mitgeteilt.

Mitglieder der Jury 2017 sind >

Pirkko Husemann, Dramaturgin und Künstlerische Leiterin Schwankhalle (Bremen)
Bea Kießlinger, TanzSzene Baden-Württemberg und Vorstandsmitglied beim Dachverband Tanz (Baden-Württemberg)
Anna Mülter, Tanzkuratorin Sophiensaele (Berlin) und Dramaturgin tanzhaus nrw (Nordrhein-Westfalen)
Sandra Noeth, Kulturwissenschaftlerin und Dramaturgin (Berlin)
Patrick Primavesi, Professor am Institut für Theaterwissenschaft der Universität Leipzig und Direktor des Tanzarchiv Leipzig (Sachsen)