TANZWERKSTATT
EUROPA

Seit 1991 veranstaltet JOINT ADVENTURES gemeinsam mit dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München die TANZWERKSTATT EUROPA – Werkstatt für neue Ideen und Ästhetiken im zeitgenössischen Tanz und der Performance-Kunst, Hot Spot der internationalen zeitgenössischen Tanzszene und Treffpunkt für Tanzprofis und Amateure aus München und der ganzen Welt.

Tanzworkshops
für Profis & Amateure

Die TANZWERKSTATT EUROPA bietet in diesem Sommer wieder hochkarätig besetzte Tanzworkshops in verschiedenen zeitgenössischen Tanz- und Improvisationstechniken an: Von Contemporary Dance Klassen für absolute Anfänger oder Fortgeschrittene, über Contact Improvisation, bis zu speziellen Repertoire-Klassen – für jedes Level und jeden Körper ist der richtige Kurs dabei!

Hier geht's zum Programm 2018 und zur Anmeldung!

Mehr

Save
the date

Die nächste Ausgabe findet vom 1. bis 11. August 2018 in München statt.

Performance
Programm

Die TANZWERKSTATT EUROPA präsentiert jedes Jahr ein hochklassiges Performance-Programm mit verschiedenen aktuellen künstlerischen Positionen aus dem In- und Ausland.

Mehr

Schnupperworkshops & Opening Lecture

31. Juli
ab 17.30 H
Tanztendenz

Zum Auftakt der TANZWERKSTATT EUROPA bieten für alle, die zeitgenössischen Tanz einmal ausprobieren möchten oder sich noch nicht für einen Workshop entschieden haben, kostenlose Schnupperworkshops bei Quim Bigas oder Henry Montes an. Bitte melde dich formlos per Email an: l.schubert@jointadventures.net.

Danach (ab 19.00 H) geben die Dozenten kurze Einführungen in Inhalt und Aufbau ihrer Workshops. Die Unterrichtsziele erläutern sie durch eine kurze Demonstration von Bewegungssequenzen. Im Anschluss findet ein kleiner Empfang mit Buffet statt. Eingeladen ist jeder, der sich für Tanz interessiert!

Eintritt frei

Final Lecture

11. August
20.30 H
Muffathalle

Zum Abschluss der TANZWERKSTATT EUROPA überrascht jedes Jahr aufs Neue die Final Lecture. Die Kursteilnehmer und die Dozenten präsentieren die Arbeitsergebnisse der einzelnen Workshops und Intensives. Zum Zuschauen ist jeder herzlich eingeladen! Im Anschluss kann bei der legendären Abschlussparty bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und weitergetanzt werden!

Jeweils 1 Zählkarte pro Person ist ab 20.00 h nur an der Abendkasse erhältlich.

Eintritt frei

Diskurs & Austausch

Seit 2011 findet während der TANZWERKSTATT EUROPA regelmäßig ein Symposium statt. Es stellt wichtige Fragen zur aktuellen künstlerischen Praxis auf dem Gebiet des zeitgenössischen Tanzes und der Performance an der Schnittstelle zu anderen Kunstdisziplinen.

Mehr