Audition „RING“ von Felix Ruckert

Im Rahmen der TANZWERKSTATT EUROPA 2024

Die diesjährige Ausgabe der TANZWERKSTATT EUROPA wird mit der Neueinstudierung von Felix Ruckerts „RING“ eröffnet. Gesucht werden ca. 20 Profi-Tänzer:innen und ambitionierte Amateur-Tänzer:innen, die an einer fünftägigen Probenphase und den Aufführungen am 30. Juli (Eröffnung der TANZWERKSTATT EUROPA 2024) und 31. Juli 2024 in der Muffathalle teilnehmen.

„RING“ ist eine choreografische Reflexion über Kontakt und Nähe. Die Inszenierung begründete 1999 eine Theaterform, für die sich erst mehrere Jahre später der Begriff „immersiv“ durchsetzte. Die Performer:innen sind nicht nur Darsteller:innen, sondern treten in einen Dialog mit dem Publikum, der über Worte hinausgeht. Mit festgelegten Bewegungsabläufen und improvisiertem Spiel katalysieren sie emotionale Reaktionen, die der Ausganspunkt für persönliche Entdeckungen bei den Zuschauer:innen sein können.

„RING“ wurde seit der Uraufführung in über 30 Städten weltweit gezeigt. Im Rahmen des Projektes „Lebendiges Archiv“ des Kulturreferates der Landeshauptstadt München soll die Produktion 25 Jahre später zu neuem Leben erwachen.

Video

Die Audition findet am 16. Juni 2024 von 10 – 20 Uhr im Muffatstudio, Zellstraße 4, 81667 München statt.

Gesucht werden Profi-Tänzer:innen und ambitionierte Amateur-Tänzer:innen, vorzugsweise aus dem Großraum München, die als Teil eines größeren Casts (21 Tänzer:innen) an einer Performance mit Fokus auf körperlichen Kontakt und die Interaktion mit dem Publikum mitwirken möchten.

Ziel ist es, einen möglichst diversen Cast zu schaffen, der die Vielfalt der (Stadt-) Gesellschaft abbildet und einen breiten kreativen Austausch ermöglicht. Die Proben finden voraussichtlich von 15. – 19. Juli 2024, jeweils 10 – 18 Uhr statt, die Aufführungen am 30. und 31. Juli 2024, jeweils 20.30 Uhr, in der Muffathalle, München.

Die Vergütung orientiert sich an den Honoraruntergrenzen für freischaffende Akteur*innen in den darstellenden Künsten des Bundesverband Freie Darstellende Künste. Kosten für Reisen oder Unterkunft können leider nicht übernommen werden.

Bitte bewerben Sie sich bis 13. Juni 2024 per Email mit Ihrem vollständigen Namen, Ihrer Telefonnummer und einer kurzen Information darüber, welche Vorkenntnisse im Tanz Sie mitbringen bei Frederico Marin: production@jointadventures.net. 

Fragen richten Sie bitte an Sascha Paar: s.paar@jointadventures.net, +49 89 189 31 37 13.