Anna Konjetzky (DE)
“The Very Moment”

4. August 18.30 H
5. August 20.30 H
HochX

Tickets

20,-/15,- EUR

Die Münchner Choreografin Anna Konjetzky befragt den fragilen, uneffizienten Körper und den gesellschaftlichen Umgang mit ihm. Wie in einem Spiel treten fünf Tänzer gegeneinander an. Sie testen ihre Grenzen, arbeiten gegen krampfende Muskeln, gehen mit Balanceverlust um, geraten aus dem Tritt, fallen, geben auf und beginnen erneut. Momente des Autonomieverlusts werden ausgestellt, die zeigen, wie anfällig und verletzlich der Mensch und wie prekär Sicherheit ist. Kann Scheitern lustvoll, Fragilität Stärke, Imperfektion ein Befreiungsschlag sein?

Produktion: Anna Konjetzky; Koproduktion: Münchner Kammerspiele; Argekultur Salzburg; Förderer: Kulturreferat der Landeshauptstadt München; Bayerischer Landesverband für zeitgenössischen Tanz (BLZT) aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst; Fonds Darstellende Künste e.V.