Burrows & Fargion
“Rewriting & Science Fiction”

6. August
20.30 H
Schwere Reiter

Abendzettel

Tickets

20,-/12,- EUR

Jonathan Burrows und Matteo Fargion arbeiten seit über 30 Jahren zusammen. Ihre beiden aktuellen Duette sind das Ergebnis eines dreijährigen Prozesses des Sammelns und Sichtens unvollendeter Ideen und Materialien, die sich in ihrer Zusammenarbeit angesammelt haben. „Rewriting“ ist eine komplexe rhythmische Choreografie aus 108 Karten, von denen jede einen geschriebenen Gedanken trägt und einen gleichzeitig gesprochenen Bewusstseinsstrom antreibt – alles vertont zur Musik eines Casio-Keyboard. „Science Fiction“ ist ein lautes, sich wiederholendes Musikstück für Synthesizer, Schlagzeug und Stimme.

Koproduktion: PACT Zollverein Essen; Sadler‘s Wells Theatre, London