Louise Vanneste / Rising Horses
"Gone in a heartbeat"

8. August 2018
20.30 H
Muffathalle

Tickets

VVK 18,-/13,- EUR
AK 20,-/15,- EUR

Ein Quadrat formt die Bühne für Louise Vannestes „Gone in a heartbeat“. An der Schnittstelle von choreografischem Schreiben und Instinkt finden 4 Solos gleichzeitig im Raum statt. In ihrer Unabhängigkeit und Autonomie, im experimentellen Spiel aus Mitgefühl, Macht, Teilen und Stehlen beeinflussen sich die Tänzer immer wieder gegenseitig. Eingebettet in eine dichte, fesselnde Membran aus Sound und Licht nimmt der Abend den Zuschauer mit auf eine berauschende Reise voller Energie und elektrisierendem Tanz.

Produktion: Louise Vanneste / Rising Horses, Les Halles de Schaerbeek; Koproduktion: Kunstenfestivaldesarts, Charleroi Danses, Théâtre de Liège, Le Phare-CCN du Havre-Haute Normandie, CCN of Roubaix Nord-Pas-de-Calais, Torino Danza Support: Ministère de la Fédération Wallonie-Bruxelles – Service de la danse, Grand studio, Communauté Française