Chiang-Mei Wang
“Floating Body”

27. Juli – 6. August
14.30 – 16.30 H
Studio D
Advanced
Sprache DE/EN

 

In „Floating Body“ kombiniert Chiang-Mei Wang Tai-Chi Dao-Yin und ihre langjährige Erfahrung mit der Graham-Technik. Zentrum von Tai-Chi Dao-Yin ist der Flow unserer inneren Energie sowie spiralförmige, fließende Bewegungen. Auch die Graham-Technik arbeitet mit spiralförmigen Bewegungen. Grundlage dieser Technik ist aber vor allem die Kontrolle der Körpermitte. Wenn die Körpermitte stark ist, kann daraus jede Form von Bewegung erwachsen. Bei Graham spielt zudem der Kontrast zwischen Spannung und Entspannung eine wichtige Rolle. Körperspannung und Entspannung sind wiederum Grundlage für fließende Bewegungen. „Floating Body“ ist eine Entdeckungsreise zu natürlichen Tanzbewegungen, die aus der Körpermitte entstehen.