Esther Balfe
“Yoga – Morning Practice”

27. Juli – 6. August
9.30 – 11.30 H
Studio A
All Levels
Sprache EN

 

Esther Balfes „Yoga – Morning Practice“ basiert auf einem Hatha-Yoga Ansatz als tägliche Praxis, um den Körper zu aktivieren und vorzubereiten. Der Workshop nähert sich der Praxis in einer achtsamen Herangehensweise und stärkt das Leistungspotenzial, indem er die Bedürfnisse der Teilnehmer*innen berücksichtigt. Esther Balfe unterrichtet eine natürliche Bewegungsform des Körpers . Zugleich fördert ihre Praxis Bewusstheit und Fokus. Die Teilnehmer*innen werden zunächst durch eine Warm-up-Serie (Pawanmuktasana) geführt. Es folgt der Sonnengruß (Surya Namaskar), verschiedene Yoga-Stellungen, die Einführung in Atemmethoden (Pranayama) und schließlich eine leichte Entspannung für den Tag oder zur Vorbereitung auf weitere Workshops im Anschluss. Diese Klasse ist für alle Levels geeignet. Esther Balfe praktiziert seit über 20 Jahren Yoga und ist zertifizierte Yoga-Lehrerin. Yoga war für ihre lange Tanzkarriere, u.a. als langjährige Forsythe-Tänzerin, eine wichtige Basis und hat es ihr und ihrem Körper ermöglicht, ganztägig in renommierten Tanzkompanien mit intensiven Tourneeplänen auf der ganzen Welt zu arbeiten.