Ceren Oran
“Just Dance”

2. – 12. August
17.00 – 19.00 H
Studio A
Beginners
Sprache DE/EN

Anmeldung

Tanz ist nicht nur eine Kunstform, sondern verfügt auch über eine große gesellschaftliche Kraft. Er ist gleichermaßen berührend, ansteckend und bewegt jede*n. In diesem Sinne lädt die Tänzerin und Choreografin Ceren Oran alle, die die beglückende und ansteckende Wirkung des zeitgenössischen Tanzes erkunden möchten, ein, an ihrem Workshop teilzunehmen: JUST DANCE.

Der Workshop baut darauf auf, dass die verschiedenen Ebenen von Raum, Zeit und Energie in Bezug auf den Tanz konzeptionell erforscht werden. Die einzigartigen Körper der Teilnehmenden und ihre verschiedenen körperlichen Qualitäten werden sich als eine starke Ausdrucksform verbinden. Jede*r wird außerdem Kenntnisse über die Grundlagen des zeitgenössischen Tanzes erwerben, beginnend mit strukturierten Übungen, die den Teilnehmenden schließlich die Freiheit geben, als Individuum oder als Gruppen miteinander zu improvisieren.

Ceren ist Tänzerin, Choreografin und Soundpainterin. Für ihre Projekte arbeitet sie mit verschiedenen multidisziplinären Künstler*innen zusammen. Seit 2010 kreiert sie auch Performances für ein junges Publikum. Seit 2014 ist sie in München ansässig, ihre Arbeiten sind regelmäßig international auf Tournee.